Lichterbaum leuchtet ab Samstag

Resse. Seit 14 Jahren sorgt der Verein Bürger für Resse in der Vorweihnachtszeit für einen Lichterbaum auf dem Platz vor der Resser Arztpraxis. Musste das alljährliche „Treffen unterm Lichterbaum“ im letzten Jahr Corona-bedingt ausfallen, so soll es in diesem Jahr am Sonnabend, 27. November ab 16.30 Uhr wieder stattfinden. Allerdings gilt für den Zugang zur Ausgabe von Kakao, Glühwein, Waffeln und Schmalzbroten die 2-G-Regel. Der Verein „Bürger für Resse“ bittet alle Gäste, die nötigen Nachweise dabei zu haben. Nach Möglichkeit sollten auch eigene Becher oder Tassen mitgebracht werden.