Linde muss gefällt werden

Wiechendorf. In der kommenden Woche wird in der Straße Westerfeld in Wiechendorf eine Linde gefällt.Bei der diesjährigen Baum-Regelkontrolle entdeckten die Baumfachleute in Wiechendorf in der Straße Westerfeld an einer Linde im Wurzelbereich einen holzzersetzenden Pilz namens Wulstiger Lackporling. Dieser hat bereits eine Hauptwurzel komplett zerstört. Dadurch ist die Standsicherheit des Baumes nicht mehr gewehrleistet.
Der Baum wird kommende Woche entfernt. Im Herbst wird dort ein einheimischer Laubbaum nachgepflanzt werden. Dafür sucht die Gemeinde aus der Liste der Deutschen Gartenamtsleiterkonferenz (Galk e.V.) eine Sorte aus, die auch mit den künftigen Klimagegebenheiten zurechtkommen wird.