Lkw-Fahrer flüchtet

Gailhof. Aufgrund hohen Verkehrsaufkommens hatte sich am Freitag gegen 13.55 Uhr im Neuen Hessenweg eine kurzfristige Verkehrsstauung gebildet. Im Stop-and- Go fuhr der Fahrer einer Sattelzugmaschine mehrmals auf den vorausfahrenden Golf einer 23-jährigen Lindwedlerin auf. Dadurch wurde die Fahrzeugführerin mit dem Kopf gegen einen Holm gestoßen und wurde dadurch leichtverletzt. Die Fahrzeugführerin stieg aus dem Pkw und vereinbarte mit dem LKW-Fahrer sich auf dem naheliegenden LKW-Parkplatz zu treffen. Als die Beteiligten weiterfuhren, bog der unbekannte LKW-Fahrer nach rechts in Richtung Gailhof ab und entfernte sich unerlaubt vom Unfallort.