Meditation

Scherenbostel. Unter dem Motto “Meditation – mehr als nur still sitzen” bietet der Drei-Dörfer-Treff im Rahmen seiner Donnerstagsveranstaltungen an drei Abenden die Möglichkeit des Kennenlernens verschiedener Meditationsformen an. Den Auftakt bildet der erste Abend am 24. Januar um 19.30 Uhr am Fuhrenkamp in Scherenbostel. Die Heilpraktikerinnen Sabine Böker und Ute Martinkat aus Schlage laden ein, Entspannung, Konzentration und Achtsamkeit zu erleben und geben Anregungen, wie man diese Übungen in den Alltag integrieren kann. Dicke Socken und eine leichte Wolldecke sind für die Ruhephasen empfehlenswert. Der Eintritt ist frei. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Die Folgetermine sind auf den 21. Februar und den 14. März terminiert.