Mehrere Einbrüche am Wochenende

Bissendorf. Am Freitagabend kam es in Bissendorf zu zwei Wohnungseinbrüchen. Im ersten Fall wurde die Terrassentür eines Einfamilienhauses in der Kuhstraße aufgehebelt. Das Mobiliar des Hauses wurde durchsucht. Schließlich wurden Bargeld und Schmuck entwendet.
Zu einem zweiten Einbruch kam es in der Heinrich-Henstorf-Straße. Unbekannte Täter versuchten hier ein Badezimmerfens-ter aufzuhebeln. Da dies offensichtlich misslang, wurde das Schlafzimmerfenster aufgehebelt. Die Täter entwendeten hier ein I-Pad. In beiden Fällen ist die Höhe des Schadens bislang unbekannt.
Unbekannte Täter hebelten während der Abwesenheit der Hausbewohner eine seitliche Nebentür eines Einfamilienhauses in der Wietze-Aue auf und verschafften sich auf diese Art und Weise Zutritt zum Objekt. Aus dem Hause wurden Fahrzeugschlüssel und ein Mobiltelefon entwendet. Auch hier ist über die Schadenshöhe bislang nichts bekannt.