Missbrauch von Kennzeichen

Bissendorf. Am Sonnabendmittag wurde durch eine Streife des Polizeikommissariats Mellendorf im Gewerbegebiet in Bissendorf in der Straße Zöllners Garten im öffentlichen Verkehrsraum ein Pkw mit augenscheinlich ordnungsgemäßen, auswärtigen Kennzeichen festgestellt, der zum Verkauf angeboten wurde. Bei der anschließenden Überprüfung wurde festgestellt, dass die Kennzeichen ihre Gültigkeit verloren haben und bereits neu an den Halter eines Zweirades vergeben worden sind. Die Kennzeichenschilder wurden daraufhin sichergestellt. Gegen den letzten bekannten Halter des PKW wurde ein Ermittlungsverfahren wegen Kennzeichenmissbrauchs eingeleitet.