Neuer Versuch 2013

Kirchen- und Kapellenlauf findet nicht statt

Brelingen. Der Förderverein der Kirchengemeinde Brelingen hat den für Sonntag, 16. September, von Brelingen nach Negenborn geplanten Kirchen- und Kapellenlauf abgesagt. Der Vereinsvorsitzende Friedrich Bernstorf nannte eine äußerst geringe Zahl an Anmeldungen als Grund für die Absage. Die Anmeldezeit, die in den Sommerferien lag, sei möglicherweise ausschlaggebend dafür. Der Vorstand des Fördervereins wolle jedoch im nächsten Jahr einen neuen Versuch unternehmen, diese Veranstaltung durchzuführen.
Der Förderverein der Kirchengemeinde Brelingen wurde vor knapp eineinhalb Jahren gegründet und hat sich zum Ziel gesetzt, Geld einzuwerben, damit die auf 75 Prozent reduzierte Pfarrstelle in der Kirchengemeinde für die Ortsteile Brelingen, Negenborn und Oegenbostel ab 2014 wieder auf eine volle Pfarrstelle aufgestockt werden kann. Wenn der Förderverein für diesen Zweck den finanziellen Grundsockel zur Verfügung stellen kann, unterstützt der Kirchenkreis dieses Projekt in den ersten Jahren durch eine finanzielle Unterstützung.