Open-Air-Kino am Franzsee

Bei sehr schlechtem Wetter fällt die Vorstellung aus

Amedorf. Mit Einbruch der Dunkelheit beginnt am Sonnabend, 7. August, im Naturbad Franzsee in Amedorf der zweite Open-Air-Kino-Abend auf der wunderbar idyllischen Wiese am See. Gezeigt wird der Film „Kiss the cook – so schmeckt das Leben". Einlass ist ab 19 Uhr. Bis zum Beginn des Films können Besucher an den Verkaufsständen Getränke, Bratwürstchen und leckere Snacks kaufen und an ihrem reservierten Platz genießen. Es wird darum gebeten,das gastronomische Angebot zu kleinen Preisen zu nutzen undauf mitgebrachtes Picknick zu verzichten. Eine Anmeldung zu diesem besonderen Kinoabend ist – wie im vergangenen Jahr - nur über das Anmeldeformular auf der Homepage www.franzseebad.de möglich und nötig. Die Plätze sind begrenzt und werden nach dem „Windhundverfahren“ vergeben. Bringen Sie bitte einen Mund-Nasen-Schutz, ihre Buchungsbestätigung, das Impfzertifikat auf dem Smartphone oder in Papierform mit. Nicht Geimpfte benötigen einen Schnelltest des offiziellen Testzentrums vom selben Tag.Die Besucher  bekommen dann vor Ort ihre Sitzplätze zugewiesen. Es wäre toll, wenn Sitzgelegenheiten (Klappstühle, Kissen, Decken) mitgebracht würden, denn die Anzahl bequemer Stühle ist begrenzt. In der Pause können die sanitären Anlagen aufgesucht werden und „Verpflegungs-Nachschub“ für den zweiten Teil des Films geholt werden.
Eine dringende Bitte an die Besucher: Halten Sie bitte die Hygiene- und Abstands-Anweisungen des Veranstalters ein. Die Franzsee Initiative wünscht allen Besuchern einen entspannten Filmabend im besonderen Ambiente am See und freut sich, wenn die Gäste mit Ihrer großzügigen Spende dazu beitragen, dass das Naturbad auch finanziell gut durch diesen zweiten schwierigen Sommer kommt. Bei sehr schlechten Wetter fällt die Vorstellung aus.