Ortsrat Elze/Meitze tagt

Elze. Zu seiner 15. öffentlichen Sitzung trifft sich der Ortsrat Wedemark II (Elze, Meitze)
am Donnerstag, 10. September, um 20 Uhr, im Gasthaus Goltermann, Elze, Plumhofer Str. 57. Wegen der aktuellen Pandemielage (COVID-19, Coronavirus) ist es zur Einhaltung der geltenden Abstandsregelungen notwendig, die Zahl der Zuhörerinnen und Zuhörer zu beschränken. Für diese Sitzung stehen 50 Plätze zur Verfügung, die ab 19.30 Uhr in der Reihenfolge des Erscheinens vergeben werden. Eine vorherige Reservierung ist nicht möglich. Über die genannten Plätze hinaus können keine weiteren Besucherinnen und Besucher an der Sitzung teilnehmen. Nach Behandlung der öffentlichen Tagesordnung, spätestens nach zwei Stunden Sitzungsdauer, wird eine Fragestunde für Einwohnerinnen und Einwohner durchgeführt. Auf der Tagesordnung stehen neben den üblichen Regularien der Bebauungsplan Bäckkamp-Schmiedestraße in Elze,Zwischenabwägung, Entwurfsbeschluss und Beschluss zur 2. öffentlichen Auslegung, die örtliche Bauvorschrift über die Gestaltung (für den Ortskern Elze, Abwägung und Satzungsbeschluss, die mögliche Umbenennung des Neuen Hessenweg in Gailhof und Meitze und die Vergabe von Ortsratsmitteln.