Ostereierschießen

Hellendorf. Der Schützenverein Hellendorf lädt am Sonnabend, 17. März, von 15 bis 18 Uhr zum Ostereierschießen ins Schützenhaus ein. Teilnehmen können alle Hellendorfer Bürger, Schützenvereinsmitglieder und das 2. Feldjägerbataillons 152. Kinder unter zwölf Jahren schießen mit dem Lasergewehr. Den Abschluss bildet ein gemeinsames Eieressen mit Umtrunk. Wer nicht mit schießen möchte, kann selbstverständlich am Eieressen teilnehmen (fünf Euro Beitag).