Ostern vielfältig gefeiert

Gottesdienste in Bissendorf, Bissendorf-Wietze, Resse und Gailhof

Wedemark. An den Osterfeiertagen laden die evangelischen Kirchengemeinden Kapernaum und St. Michaelis zu einer Reihe von Gottesdiensten mit ganz unterschiedlichen Schwerpunkten. Das Osterfest beginnt mit der feierlichen Osternacht am Sonnabend, 20. April, um 22 Uhr in der St. Michaeliskirche in Bissendorf. Diese Feier im Kerzenscheint beginnt am kleinen Osterfeuer vor der Kirche. Pastor Thorsten Buck freut sich wie jedes Jahr auf zahlreiche Heimkehrer vom großen Bissendorfer Osterfeuer. Ostersonntag lädt Pastorin Wibke Lonkwitz zu Ostergottesdiensten um 9.30 Uhr in der Michaeliskirche Bissendorf und um 11 Uhr in der Kapernaumkirche Resse. Die Osterfreude wird zum Klingen gebracht, denn beide Gottesdienste werden besonders musikalisch vom Ehepaar Jaap mit Orgel und Gesang gestaltet. Einen Gottesdienst für Familien feiert Pastor Thorsten Buck Ostersonntag um 11 Uhr in der Christophoruskirche in Bissendorf-Wietze – mit anschließender Ostereiersuche im Wald und Kaffee und Osterfrühstück für die Großen. Schließlich feiert Pastor Thorsten Buck Ostermontag Gottesdienste in der Friedhofskapelle Gailhof (10 Uhr) und in der Christophoruskirche (11 Uhr).