Radfahrerin verletzt

Elze. Eine 63-jährige Pedelec-Fahrerin aus Elze befuhr am Sonnabend gegen 15.10 Uhr den Radweg an der L 190 von Hellendorf nach Elze. In Höhe einer dortigen Tankstelle bog ein 61-jähriger Pkw-Fahrer aus Brelingen, der mit seinem Toyota Yaris aus Richtung Elze kam, nach links auf das Tankstellengelände ab und übersah dabei die Frau. Die 63-jährige fuhr in die Beifahrerseite des Pkw und stürzte. Dabei zog sie sich leichte Verletzungen zu und wurde durch eine alarmierte Rettungswagenbesatzung vor Ort ambulant behandelt. Der Sachschaden wird auf etwa 1.700 Euro geschätzt.