Radiokirche morgen auf Sendung

Elze. Am morgigen Sonntag ist es soweit: Die Radiokirche der Kirchengemeinde Elze-Bennemühlen geht auf Sendung! Über die UKW 95,1 MHz kann am 21.März um 10 Uhr auf dem Gebiet der Kirchengemeinde der Gottesdienst mitgehört und mitgefeiert werden. Gestalten werden den Gottesdienst Prädikantin Karin Ernst aus Bissendorf und Pastor Maik Schwarz aus Elze gemeinsam. „Am Mittwoch hatten wir Generalprobe. Da lief noch nicht alles rund. Aber wir konnten die Probleme beheben,“ so Pastor Schwarz. Einem reibungslosen Ablauf am Sonntag steht nichts mehr im Wege! „Bereits um 9 Uhr wird der Sender eingeschaltet. Dann sollten die Hörer auf der Frequenz 95,1 nicht mehr ein Rauschen hören, sondern im Prinzip nichts – bis dann die Orgel den Gottesdienst eröffnet,“ so Wulf-Steffen Pohle, der die Idee zu dem Projekt hatte. „Wir freuen uns, dass es endlich losgeht“, ergänzt Kirchenvorsteher Bernhard Orlowski.