Rauschgift sichergestellt

Mellendorf. Im Rahmen einer allgemeinen Fahrzeugkontrolle stieß die Mellendorfer Polizei am Freitagabend auf etwa 50 Gramm Marihuana. In der Straße In Wennebostel kontrollierten die Polizeibeamten einen Polo, in dem sich ein 26-jähriger, ein 25-jähriger und ein 22-jähriger Mann befanden. Da den Beamten starker Marihuanageruch entgegenschlug, wurden die Insassen und das Fahrzeug durchsucht. Dabei konnten bei dem 26-jährigen Beifahrer 22 in Alufolie verpackte Portionen vorgefunden werden. Der 25-Jährige führte ebenfalls eine geringe Menge Marihuana mit sich. Gegen alle drei Personen wurden Verfahren wegen Verstoßes gegen das Betäubungsmittelgesetz eingeleitet. Da keine Haftgründe vorlagen, wurden die Beschuldigten nach Abschluß der polizeilichen Maßnahmen entlassen.