Regiobus muss anders fahren

Resse. Seit Mittwoch ist die Königsberger Straße in Resse aufgrund von Bauarbeiten für circa 14 Tage gesperrt. In diesem Zeitraum beginnen und enden die Fahrten der regiobus Linie 698 an der Haltestelle Resse/Leipziger Straße in Fahrtrichtung Mellendorf. In Fahrtrichtung Resse wird die Haltestelle Resse/Osterbergstraße in die Straße „Altes Dorf“ verlegt, die Haltestellen Resse/Leipziger Straße und Resse/Köhlerweg werden aufgehoben. Als Ersatz dient die Haltestelle Resse/Leipziger Straße in Fahrtrichtung Mellendorf.
regiobus bittet um Verständnis für die durch den Bau bedingten Änderungen.