Repair-Café in Mellendorf

Reparieren statt wegwerfen im MGH

Mellendorf. Die nächste Veranstaltung des Repair Café Wedemark findet am Sonnabend, 6. November, erneut in Mellendorf statt. Im Mehrgenerationenhaus, Gilborn 6 stehen die Fachleute in der Zeit von 14 bis 17 Uhr bereit, um kaputte Geräte zu begutachten und, wo immer dies möglich ist, zu reparieren. Elektro-Kleingeräte, PC's und Handies, Textilien, Fahrräder, Nähmaschinen, Gartengeräte, mechanische Uhren, Spielzeug und Ähnliches, alles wird unter die Lupe genommen. Ausgenommen sind Verbrennermotoren. Die Reparaturen werden kostenlos ausgeführt, lediglich Verbrauchsmaterial und Ersatzteile werden zum Selbstkostenpreis berechnet, jedoch werden Spenden gern angenommen.
Wer sich für die Mitarbeit in der Initiative "Repair Café Wedemark" interessiert ist eingeladen, sich währen der Veranstaltung über den Hintergrund, Zweck und weitere Einzelheiten zu informieren. So erhält man einen Eindruck von der lockeren und entspannten Atmosphäre unter den Aktiven, abseits von Leistungs- und Kostendruck im Berufsalltag.
Weitere Informationen bei Bernd Wilts unter Telefon (01 72) 41 53 217 oder Nachfragen unter bernd.freerk.wilts@t-online.de.