Sachbeschädigung an Altkleidercontainer

Kaltenweide. Ein Jugendlicher (14 Jahre) wurde am Montag, 1. Januar, gegen 1.20 Uhr an der Maria-Montessorri-Straße dabei beobachtet, wie er eine Hand in einen Altkleidercontainer hielt. Kurze Zeit später knallte es und das Containerinnere geriet in Brand. Der Container wurde trotz Löschversuche zerstört. Die Schadenshöhe wird auf circa 1.500 Euro geschätzt.
Ein Ermittlungsverfahren wegen des Verdachtes der Sachbeschädigung wurde gegen den Jugendlichen eingeleitet.