Sachbeschädigung

Elze. Am Dienstagmorgen wurde in Elze an der Grundschule festgestellt, dass unbekannte Täter eine Scheibe des Unterstandes an der Bushaltestelle zerstört haben. Am Tag zuvor war dieser Schaden noch nicht vorhanden. Glassplitter weisen darauf hin, dass der oder die Täter nach der Tat in die Schmiedestraße gegangen sind , ab dort verliert sich die Spur. Hier wurde offensichtlich von dem oder den Tätern eine Trinkfasche zurückgelassen, an der nun Spuren gesichert wurden. Die Auswertung hierzu dauert an.