Sachbeschädigung

Bissendorf. In der Zeit von Dienstag, 7.30 Uhr, bis Mittwoch, 18.30 Uhr, standen zwei Wohnmobile ordnungsgemäß geparkt auf einem Parkstreifen am Pinkvosshof. Während an einem VW LT 35 der rechte Vorderreifen durchstochen war, hatten unbekannte Täter an einem Citroen Jumper die beiden rechten Reifen zerstochen. An diesem Fahrzeug waren bereits am Gründonnerstag, 18. April, die beiden rechten, also zum dortigen Gehweg zeigenden Reifen zerstochen worden. Die Polizei Mellendorf bittet zu den Sachverhalten um Zeugenhinweise unter der Rufnummer (0 51 30) 97 70.