Sachbeschädigungen

Wedemark.  In der Silvesternacht wurde in Mellendorf am Mehrgenerationenhaus an der Straße Gilborn der Briefkasten vermutlich durch einen gezündeten Böller beschädigt. Ebenfalls durch einen Böller kam es auch zu leichten Beschädigungen an einem geparkten Pkw in der Straße Kreuzheister. In Abbensen wurden zudem in der Straße Waldweg auf einem Grundstück eine Mülltonnenbox und zwei darin untergestellte Tonnen, vermutlich ebenfalls durch Pyrotechnik, in Brand gesetzt und komplett zerstört. Anwohner konnten den Brand selbstständig eindämmen, die alarmierte Feuerwehr übernahm Nachlöscharbeiten.
Insgesamt verlief die Silvesternacht jedoch ruhig, was auch auf die derzeitigen pandemiebedingten Beschränkungen zurückzuführen sein dürfte.