Schlagerparty in Büchten

Top DJ Lutz legt am 6. November auf

Heidekreis. Die Arbeitsgemeinschaft der örtlichen Vereine Grethem-Büchten, veranstaltet zum zweiten Mal wieder eine Schlagerparty auf dem Büchtener Saal mit seiner typischen Atmosphäre. Nach der langen Corona-Durststrecke, die bei vielen Veranstaltern für pure Verzweiflung gesorgt hat, soll es jetzt wieder losgehen. Was früher noch regelmäßig stattfand, soll nun wieder etabliert werden. Mottopartys zum Tanzen und Abfeiern. Am Sonnabend, 6.November, ab 20.30 Uhr öffnen sich die Saaltüren in Büchten.
Dann legt DJ Lutz mit den größten Hits aus Schlager, NDW und deutschem Pop los. Nur die Originalversionen der größten Partykracher. DJ Lutz sorgt bei allen Partys für gute Stimmung und eine volle Tanzfläche. Die ganze Nacht gibt es Hits von Pur, Helene Fischer, Wolle Petry, Andreas Gabalier, Andrea Berg, Beatrice Egli, Udo Jürgens, Grönemeyer, Marianne Rosenberg, Nena, Andreas Bourani, Costa Cordalis, Santiano, Hubert Kah, Vanessa Mai, Glasperlenspiel, Heino, Matthias Reim, DJ Ötzi, Roland Kaiser, Jürgen Drews, Udo Lindenberg, Olaf Henning, Westernhagen, Jan Delay, Max Giesinger und vielen anderen.
Dann heißt es: Feiern und Tanzen bis zum Abwinken beziehungsweise bis zum Morgengrauen. Für den kleinen und den größeren Hunger steht vor dem Saal ein Imbisswagen bereit. Die Schlagerparty beginnt um 20.30 Uhr. Es wird wieder mit einem großen Besucheraufkommen gerechnet. Um längere Wartezeiten am Einlass zu vermeiden, ist rechtzeitiges Kommen angeraten. Frühes Erscheinen sichert zudem die besten Plätze.
Einlass wie immer ab 16 Jahren und nur nach 2-G-Regel (Geimpft oderGenesen). Registrierung über Luca oder Corona App.