Schützen sagen alles ab

Hellendorf. Der Schützenverein Hellendorf muss auf Grund der Coronalage bis Herbst 2021 alle Termine wie Übungs- , Winterkönig- , Oster- und Königschießen absagen. Ebenfalls muss das geplante Schützenfest mit der Nachfeier des 100-jährigen Bestehens um ein weiteres Jahr verschoben werden. Die Schützen aus Hellendorf hoffen auf ein Wiedersehen im Herbst im Dorfgemeinschaftshaus.