Schützenhaus öffnet wieder

Scherenbostel. Aufgrund der derzeitigen Corona-Lage wird die Halbjahresversammlung des Schützenvereins Scherenbostel vom 3. Juli auf den 28. August um 19.30 Uhr verschoben. Dann wird das Schützenhaus nach langer Zeit wieder geöffnet. Auf der Versammlung werden unter anderem die dann aktuellen notwendigen und vorgeschriebenen Verhaltensregeln vorgestellt (Hygiene- und Abstandsregeln). Das erste Übungsschießen findet am 4. September ab 20 Uhr statt.