Schweinepreisschießen

Hellendorf. Der Schützenverein Hellendorf lädt am Sonnabend, 10. November, von 15 bis 18 Uhr ins Dorfgemeinschaftshaus zum Schweinepreisschießen ein. Alle Hellendorfer Bürger, das 2. Feldjägerbataillon 152 sowie alle Schützenmitglieder sind herzlich willkommen. Kinder und Jugendliche bis zwölf Jahre schießen gefahrlos mit dem Lasergewehr. Von 15 bis 16 Uhr wird kostenlos Kaffee angeboten und zum Abschluss soll ein gemeinsames Wurstessen stattfinden.