Scorpions sammeln für Kinder in der Ukraine

Die Spendenbüchse in Herzform wurde gut gefüllt.
Wedemark. Nach dem Ausbruch des Krieges in der Ukraine haben die Hannover Scorpions eine konzertierte Aktion zum Sammeln von Spenden initiiert: Zusammen mit den Wedemark Scorpions (Nachwuchsverein), dem Scorpions Club (Förderverein), den Scorpions Fans, VIPs Sponsoren, Partnern und Freunden haben die Scorpions insgesamt 5.200 Euro gesammelt, die Kindern im Kriegsgebiet der Ukraine zugutekommen sollen.
Gespendet wird das gesammelte Geld an das Ukraine Projekt der Hilfsorganisation „Ein Herz für Kinder“. 100 Prozent der Summe wird für die Unterstützung von Kindern im Kriegsgebiet eingesetzt. „Ein Herz für Kinder“ ist eine seit 1978 tätige internationale Hilfsorganisation (gegründet von Axel Springer) mit Spendenzertifikat des Deutschen Spendenrates. Zur Information - und falls Sie ebenfalls spenden wollen - hier der Link zum Spendenprojekt: https://www.ein-herz-fuer- kinder.de/projekte/krieg-in-der-ukraine