Sitzübergang im Rat der Gemeinde Wedemark

Wedemark. Gemäß § 44 Abs. 6 des Niedersächsischen Kommunalwahlgesetz (NKWG) wird bekannt gegeben, dass nach § 44 Abs. 1 NKWG der frei gewordene Sitz im
Rat der Gemeinde Wedemark auf die nächste Ersatzperson des Wahlvorschlags
der CDU der Gemeindewahl Hans-Joachim von Einem, Am Rahlfsberg 10 B, 30900 Wedemark übergegangen ist.