Spaziergang mit dem NABU

Anschließend Sonntagscafé in der Brelinger Mitte

Brelingen. Der Kulturverein Brelinger Mitte e.V. lädt, wie jeden zweiten Sonntag im Monat außerhalb der Schulferien, zum Sonntagscafé am 14. April ab 14.30 Uhr ein. Kaffeedurst und Tortenheißhunger können sich die Besucher bei dem Sonntagsspaziergang zum Brelinger NABU-Schutzgebiet am Trafoturm unter der Leitung von Peter Griemberg erlaufen. Treffpunkt für den ca. neunzigminütigen gemeinsamen Weg wird um 14 Uhr der Parkplatz am Brelinger Friedhof sein. Von dort aus geht es dann zum Fledermaustunnel und weiter um den See herum. Peter Griemberg vom NABU wird die kleine Wanderung erzählend begleiten und sicherlich auch zu seinem Thema „Wölfe“ ein paar Sätze sagen. Bitte festes Schuhwerk anziehen! Das Café der „Brelinger Mitte“ wird die hungrigen Gäste in angenehmer Atmosphäre mit Kaffee und leckerem selbstgebackenen Kuchen erwarten, der Zugang ist, wie immer, barrierefrei. Das Team des Brelinger Mitte Cafés in Zusammenarbeit mit dem NABU freuen sich über regen Zuspruch!