Spedition Ebeling stellt sich bei WiM vor

Gailhof. Im Rahmen der Veranstaltungsreihe „WiM! im Unternehmen“ stellen sich Unternehmen begleitend mit einer Betriebsbesichtigung vor und berichten über ihren Betriebsalltag, Pläne und Ziele. Am Montag, 19. Januar, ab 18 Uhr ist Wachstum im Mittelstand in Gailhof bei der Spedition Ebeling zu Gast.
So berichtet die Geschäftsführung über den Werdegang vom Transportunternehmen hin zum modernen Logistikdienstleister. Das 1928 gegründete und inhabergeführte Unternehmen mit rund 400 Mitarbeitern und einem Jahresumsatz von 30 Mio. Euro in Deutschland bietet neben den klassischen Transportabwicklungen auch Speziallösungen an, wie z.B. den Transport von Gefahrgut, Luftfrachtabwicklungen bis hin zur Logistik-Consulting.
Den Teilnehmern wird an diesem Abend ein umfassender Überblick über die Leistungsfähigkeit und Vielseitigkeit dieses modernen Unternehmens, das die passende Lösung für Großunternehmen – aber auch für kleinere Firmen – bereithält, gewährt. Besonders spannend wird der Ausblick auf die für die Zukunft geplanten Aktivitäten und Projekte sein. Die Teilnehmer werden einen gemeinsamen Betriebsrundgang durch die 30.000 Quadratmeter große Lagerfläche mit 50.000 Palettenstellplätzen auf einem Betriebsgelände mit rund 80.000 Quadratmetern unternehmen. Zu dieser Veranstaltung sind alle interessierten Unternehmer willkommen und werden um verbindliche Anmeldung per Mail an info@wachstumimmittelstand.de oder telefonisch unter (0 51 64) 8 02 59-20 bis zum 13. Januar gebeten. Die Teilnahme ist kostenfrei. Weitere Informationen gibt es auf der Website www.wachstumimmittelstand.de.