Sperrung beachten

Wedemark (awi). Am Sonnabend, 30. Juli, steigt die fünfte ADMV-Wedemark-Rallye. Startpunkt und Rallyezentrum für die genehmigte Motorsportveranstaltung des MC Wedemark ist wie bereits in den Vorjahren die Jugendhalle, Am Freizeitpark, in Mellendorf. In 2011 werden die „altbewährten“ Strecken, wie in den vergangenen Jahren, gefahren. Die drei beliebtesten/bewährten Zuschauerpunkte befinden sich in den Bereichen Wennebostel, im Bereich Mellendorf (Gärtnerei Borgas) und in Bennemühlen (an der K 104). Wichtig ist dem Veranstalter, dass sich die Wedemärker bereits auf folgende Straßensperrungen am 30. Juli einrichten: Am 30. Juli werden folgende Straßen in der Zeit von etwa 11.30 bis ungefähr 20 Uhr für den Verkehr gesperrt:
K 104 – Abschnitt zwischen Bennemühlen (ab Höhe Straße „Am Klagesfeld) in Richtung Brelingen (bis kurz vorm „Windmühlenberg)
K 107 – Abschnitt zwischen Gailhof (ab Höhe Straße „Am Jugendheim/Ecke Gailhofer Damm) und Wennebostel (Straße „Hartland bis Ecke „Zur Wietze“)
Die Umleitungen erfolgen über Mellendorf. Der Veranstalter dankt schon jetzt allen Anliegern für ihr Verständnis.
Der Veranstalter plant die Veranstaltung in 2012, nach Rücksprache mit der Genehmigungs- und Umweltbehörde sowie den Landwirten, in den September zu verlegen. Hintergrund hierfür sind vor allem Umweltaspekte (wie zum Beispiel die Brutzeit) und man möchte die Ernte nicht beeinflussen.
(