Spritztour ohne Fahrerlaubnis

Bissendorf. Um mit seiner Freundin eine nächtliche Spritztour zu unternehmen, nahm sich ein 16-Jähriger heimlich die Fahrzeugschlüssel zum Pkw der Mutter der Freundin. In der Nacht zum Sonnabend fiel der Opel im Westerfeldweg in Bissendorf einer Streifenbesatzung der Polizei Mellendorf auf. Bei der Kontrolle konnte der Fahrer, schon altersbedingt, keinen Führerschein vorweisen. Die Beamten leiteten daher ein Ermittlungsverfahren wegen Fahrens ohne Fahrerlaubnis gegen den 16-Jährigen ein.