Störung in der Kläranlage

Pumpenkeller läuft voll Wasser

Bissendorf. Ein technisches Problem hat am Sonntagmittag zu einer Störung in der Kläranlage in Bissendorf geführt. Dadurch lief der Pumpenkeller voll Wasser. Gemeinsam mit dem Wasserverband Nordhannover und der Unterstützung durch einen landwirtschaftlichen Betrieb konnten Mitarbeiter der Kläranlage das Wasser absaugen. Der Betrieb zur Abwasserbeseitigung wurde dadurch nicht unterbrochen. Derzeit läuft die Ursachenforschung. Bei der Routinekontrolle am Sonntagvormittag lief der Betrieb noch störungsfrei. Wir danken den aufmerksamen Einwohnerinnen und Einwohnern für ihre Hinweise.