Tankbetrug

Mellendorf. Der Fahrer eines dunklen Vans betankte am 16. Februar um 16.38 Uhr an der Aral- Tankstelle in Mellendorf sein Fahrzeug mit 30 Litern E10-Benzin und verließ das Gelände, ohne die Rechnung in Höhe von 52,90 Euro zu bezahlen. Zu der Personenbeschreibung ist nur bekannt, dass die Person dunkel Haare hatte und einen Bart trug.