Tempokontrollen

Langenhagen. Im Rahmen einer schwerpunktmäßigen Geschwindigkeitskontrolle in einer 30er Zone der Walsroder Straße wurden am Sonntag zwischen 13 und 14 Uhr durch die Polizei Langenhagen insgesamt zehn Verstöße festgestellt, davon vier im Bußgeldbereich. Eine Fahrzeugführerin muss wegen überhöhter Geschwindigkeit mit einem Fahrverbot von einem Monat rechnen. Bürger teilten vor Ort mit, dass sie die Durchführung der Kontrollen sehr begrüßen würden.