Termine im MOORiZ

Reptilien, Amphibien und Insekten im Moor

Resse. Die nächste Informationsveranstaltung "Moor mit Exkursion” findet am Sonnabend, 14. April, von 10 bis 12 Uhr im MOORiZ Resse statt. Der Referent Dr. med. Eberhard Gärtner, Moor- und Naturkundler, Deutsche Gesellschaft Moor & Torf, Mitglied Faunistische Arbeitsgemeinschaft Moore (FAM) informiert die Besucher zum Thema: Reptilien, Amphibien, Insekten im Moor. Anschließend 12.30 bis circa 15 Uhr Moorbegehung. Der Eintritt ist frei. Der nächste Fachvortrag schließt sich am 26. April an. Referentin ist Dr. Annette Freibauer, Leiterein Johann Heinrich von Thünen-Institut, Braunschweig (Institut für Agrarrelevante Klimaforschung) zum Thema „Moorschutz als Beitrag zum Klimaschutz“. Beginn ist um 19 Uhr, der Eintritt hierzu beträgt fünf Euro. In dem Vortrag erfahren die Besucher viel über eine Abschätzung des Klimaentlastungspotenzials, betriebswirtschaftliche Effekte und des volkswirtschaftlichen Nutzens von alternativen Moornutzungen sowie Nutzen der Wiedervernässung trockengelegter Moore als bedeutende Quelle für Treibhausgasemissionen.