Übersehen

Meitze. Ein 58-jähriger Passat-Fahrer übersah nach Auskunft der Polizei am Mittwoch gegen 8.30 Uhr einen von rechts kommenden 15-jährigen Radfahrer.an der Dorfstraße in Meitze. Es kam zur Kollision beider Fahrzeuge, wodurch der Jugendliche stürzte und sich leichte Arm- und Schulterverletzungen zuzog. Er wurde anschließend in ein Krankenhaus gebracht
Der Autofahrer blieb unverletzt. An beiden Fahrzeugen entstand lediglich ein geringer Sachschaden.