Unfall unter Alkoholeinfluss

Wennebostel. Der Fahrer eines Mazda war am frühen Sonntagmorgen  gegen 5.15 Uhr auf der Lindenstraße zwischen Mellendorf und Wennebostel, in Fahrtrichtung Wennebostel, unterwegs. In Höhe des Einmündungsbereiches der Hugo-Riechers-Straße kam der Fahrzeugführer aus bislang unbekannten Gründen nach rechts von der Fahrbahn ab und verlor die Kontrolle über seinen Pkw. Im Anschluss schleuderte der Pkw in den Grünstreifen und stieß gegen eine Mauer. Am Pkw und im Seitenraum entstanden Sachschäden in bislang unbekannter Höhe, der Fahrzeugführer wurde offensichtlich nicht verletzt. Ein 22-jähriger, alkoholisierter Mann aus der Wedemark, der sich ebenfalls an der Unfallstelle aufgehalten hat, bestreitet das Fahrzeug geführt zu haben. Ein Ermittlungsverfahren wegen Trunkenheit im Straßenverkehr wurde gegen ihn eingeleitet, eine Blutentnahme wurde durchgeführt und der Führerschein wurde sichergestellt. Die Ermittlungen dauern an.