Unfallflucht

Elze. Ein 49-jähriger Ford Mondeo-Fahrer hatte seinen Pkw am Dienstag zwischen 10.10 und 10.25 Uhr ordnungsgemäß gegenüber dem Parkplatz einer Schlachterei an der Hohenheider Straße abgestellt. Als er zu seinem Fahrzeug zurückkehrte, mußte er eine frische Unfallbeschädigung an der Fahrerseite feststellen. Die Höhe des Sachschadens beträgt rund 2.000 Euro. Der Unfallverursacher hatten den Unfallort verlassen ohne sich um den angerichteten Schaden zu kümmern. Unfallverursachend könnte ein schwarzes Fahrzeug gewesen sein, das den Parkplatz verlassen hatte. Das Fahrzeug kann allerdings nicht näher beschrieben werden. Die Mellendorfer Polizei bittet um Zeugenhinweise unter der Rufnummer (0 51 30) 97 70.