Unfallflucht

Mellendorf. Ein 82-jähriger VW Beetle-Fahrer saß am Dienstag um 11.10 Uhr in seinem auf dem Parkplatz einer Apotheke an der Wedemarkstraße geparkten Fahrzeug, als plötzlich ein neben seinem Pkw parkender Smart aus der Parklücke fuhr und dabei den VW am linken Heck touchierte. Der beziehungsweise die Smart-FahrerIn setzte die Fahrt fort, ohne sich um den angerichteten Schaden zu kümmern. Der entstandene Schaden wird auf etwa 1.000 Euro geschätzt. Eine Personenbeschreibung des Unfallverursachers liegt ebenso wenig vor wie das Kennzeichen des Smart.