Unfallflucht

Wennebostel. Eine 30-jährige Seat-Fahrerin hatte ihren Pkw am Montag zwischen 15.05 und 15.35 Uhr ordnungsgemäß auf dem Parkplatz eines Supermarktes an der Lindenstraße abgestellt. Als sie zu ihrem Fahrzeug zurückkehrte, musste sie eine frische Beschädigung an der rechten hinteren Fahrzeugseite feststellen. Der unbekannte Unfallverursacher hatte sich vom Unfallort entfernt, ohne sich um den angerichteten Schaden zu kümmern. Die geschätzte Schadenshöhe beläuft sich auf etwa 1.000 Euro.