Verkehrsunfall

Scherenbostel. Ein 27-jähriger Krankenwagen-Fahrer musste am Dienstag gegen 11.55 Uhr verkehrsbedingt auf der L 190 an der Langenhagener Straße anhalten. Dieses bemerkte ein 39-jähriger Peugeot-Fahrer offensichtlich zu spät und fuhr auf den Krankenwagen auf. Der 27-Jährige wurde dadurch leicht am Rücken verletzt. Der Unfallverursacher blieb unverletzt.