Verkehrsunfall

Mellendorf. Ein 44-jähriger Fiat-Panda-Fahrer hatte sein Fahrzeug am Dienstag von 10 bis 10.45 Uhr auf dem Parkplatz vor dem Gebäude der Gemeinde an der Ortsriede abgestellt. Als er zu seinem Pkw zurückkehrte, musste er eine frische Beschädigung an der Fahrerseite feststellen. Der Unfallverursacher hatte die Unfallstelle verlassen, ohne sich um den angerichteten Schaden zu kümmern. Die Polizei schätzt die Schadenshöhe auf circa 2.000 Euro. Die Polizei Mellendorf bittet um Zeugenhinweise unter der Rufnummer (0 51 30) 97 70.