Verkehrsunfall

Wedemark. Ein 25-jähriger Sprinter-Fahrer befuhr am Dienstag, 29. Oktober, gegen 6.30 Uhr die L 380 von Resse nach Negenborn. Bei starkem Nebel kam ihm ein unbekanntes Fahrzeug entgegen, das immer weiter nach links fuhr. Um einen Zusammenstoß zu verhindern, wich der 25-Jährige nach rechts aus, wodurch er gegen einen Straßenbaum und einen Leitpfosten prallte. Der unbekannte Pkw-Fahrer setzte seine Fahrt fort. Der Sprinter-Fahrer blieb unverletzt, an dem Fahrzeug entstand jedoch ein geschätzter Schaden von circa 6.000 Euro.