Verkehrsunfall

Resse. Am Dienstagmittag ereignete sich in Resse, An den Hägewiesen, ein Verkehrsunfall mit zwei beteiligten Fahrzeugen. Ein 77-jähriger Mercedesfahrer geriet mit seinem Fahrzeug auf die Gegenfahrbahn und kollidierte dort mit VW Multivan einer 34-jährigen Frau. An beiden Fahrzeugen entstand ein geschätzter Gesamtschaden von etwa 5000 Euro. Die 34-Jährige wurde leicht verletzt.