Verkehrsunfall

Mellendorf. Eine 52-jährige Volvo-Fahrerin bog am Montag gegen 16.09 Uhr vom Aueweg nach rechts auf die Industriestraße und übersah dabei einen von rechts kommenden, vorfahrtberechtigten zehnjährigen Radfahrer. Durch den Zusammenprall stürzte der Junge zu Boden und verletzte sich leicht am Arm. Die Autofahrerin blieb unverletzt.