Verkehrsunfall mit einer leicht verletzten Person

Mellendorf. Am Freitagmorgen gegen 9.40 Uhr kam es in Mellendorf Hellendorfer Kirchweg/Am langen Felde zu einem Verkehrsunfall aufgrund einer Vorfahrtsverletzung. Eine 84-jährige Fahrzeugführerin aus der Wedemark befuhr mit ihrem Fiat die Straße Am langen Felde in Fahrtrichtung Hellendorfer Kirchweg. Im Kreuzungsbereich der beiden genannten Straßen missachtete sie die Vorfahrt einer 72-jährigen Wedemärkerin, die mit ihrem Opel auf dem vorfahrtberechtigen Hellendorfer Kirchweg in Richtung Wedemarkstraße unterwegs war. Es kam zum Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge, wodurch die 84-jährige Unfallverursacherin leicht verletzt wurde.