Verkehrsunfall mit leicht verletzter Person

Mellendorf. Ein 57-jähriger Pkw-Fahrer aus Mellendorf befuhr am Sonnabend, 11. Januar, gegen 8 Uhr mit seinem Pkw Suzuki den Parkplatz eines Einkaufsmarktes am Hellendorfer Kirchweg. Hierbei übersah er eine 53-jährige Passantin, die zu Fuß auf dem Parkplatz unterwegs war. Es kam zum Zusammenstoß, woraufhin die Frau stürzte und sich leichte Verletzungen zuzog. Sie wurde mit einem Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht. Am Fahrzeug entstand kein Schaden. Gegen den Fahrer wurde ein Ermittlungsverfahren wegen fahrlässiger Körperverletzung eingeleitet.