Verkehrsunfallflucht

Mellendorf. Der Geschädigte parkte seinen schwarzen Mercedes Kombi am Mittwoch, 27. Februar, um 12 Uhr auf einer Parkfläche vor einem Kindergarten. Als er am nächsten Tag gegen 12 Uhr zu seinem PKW zurückkehrte, stellte er einen Schaden an diesem fest. Dort waren an beiden Türen der linken Fahrzeugseite frische Kratzspuren. Mutmaßlich ist ein anderer PKW beim Ein-/Ausparken gegen den PKW des Geschädigten gestoßen. Dessen Fahrer hat sich anschließend vom Unfallort entfernt, ohne den Pflichten eines Unfallbeteiligten nachzukommen. Der entstandene Schaden wird auf 800 Euro geschätzt.