Verkehrsunfallflucht

Schlage-Ickhorst. Eine 19-jährige Golf-Fahrerin, die auf der L 190 in Fahrtrichtung Hannover unterwegs war, wollte am Montag gegen 17.45 Uhr nach links in die Schlager Chaussee abbiegen. Um den Gegenverkehr durchfahren zu lassen, musste sie einen Moment anhalten.
In diesem Augenblick fuhr eine bislang unbekannte Pkw-Fahrerin rechts an der sich mittlerweile gebildeten Fahrzeug-Schlange vorbei. Dabei touchierte die Unbekannte die rechte Seite des Golfs und beschädigte diesen. Ohne sich um den angerichteten Schaden zu kümmern, setzte die Unfallverursacherin ihre Fahrt fort. An dem Golf entstand ein geschätzter Schaden inHöhe von 450 Euro. Die unfallbetroffene 19-Jährige konnte lediglich angeben, dass es sich bei der Verursacherin um eine sehr junge Frau mit Brille gehandelt habe. Eine konkretere Personenbeschreibung war nicht möglich. Das von der Unbekannten benutzte Fahrzeug war jedoch sehr auffällig. Es war grün lackiert mit orangen Felgen.
Die Polizei Mellendorf hofft nun auf Hinweise der Verkehrsteilnehmer, die zur Unfallzeit auf der L 190 in der Fahrzeugschlange hinter dem betroffenen Golf gestanden haben oder von Personen, die vielleicht jemanden kennen, der ein derart auffälliges Fahrzeug fährt.
Hinweise bitte an die Rufnummer (0 51 30) 97 70.