Verstöße von Verkehrsteilnehmern

Elze. Anlässlich eines Sondereinsatzes der Polizei Mellendorf mit Unterstützungskräften einer anderen Dienststelle am Dienstagnachmittag in Elze konnten diverse Verkehrsverstöße verschiedener Verkehrsteilnehmer festgestellt werden. Die Kontrollstellen befanden sich dabei zum einen an der Walsroder Straße (L 190), Ecke Wasserwerkstraße, zum anderen an der Plumhofer Straße, Ecke Wasserwerkstraße. Im einzelnen wurden folgende Verstöße festgestellt und geahndet: sechsmal Überholen im Überholverbot, einmal Überqueren des Bahnüberganges trotz aufleuchtender Lichtzeichenanlage, einmal Rotlichtverstoß, einmal Handybenutzung während der Fahrt, sechsmal Nichtanlegen des Gurts.