Versuchter Kfz-Diebstahl

Hellendorf. Unbekannte Täter versuchten in der Zeit von Sonnabend, 13 Uhr, bis Montag, 8 Uhr, einen BMW X5 an der Schwarmstedter Straße zu entwenden. Das Fahrzeug war frei zugänglich auf dem Grundstück eines Kfz-Betriebes abgestellt. Mitarbeiter der Firma bemerkten am Montagmorgen, dass das Türschloss der Fahrertür gewaltsam entfernt worden war. Da ansonsten keine weiteren Veränderungen vorgenommen und auch nichts aus dem Fahrzeug entwendet wurde, vermutet die Polizei, dass die Alarmanlage des Fahrzeugs ausgelöst hat und der oder die Täter dadurch vertrieben wurden. Es wird um Zeugenhinweise unter der Rufnummer (0 51 30) 97 70 gebeten.